Jeansnähte

sind bisher dann doch eher in der großen Ablage gelandet, bis ich vor ein paar Tagen einen tollen Tip entdeckt habe, den ich sofort ausprobieren musste. Durch die Naht wird einfach ein Draht gezogen und ohne großen Aufwand hat man wieder einen hübschen Armschmuck

3 Gedanken zu “Jeansnähte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s