Gruß an die Stadt Hagen

Parkgebühren für ein einmaliges Event? Kein schöner Willkommensgruß. Aber von mir gab es die eh nicht.

So wie war es denn ? Nett, wie eigentlich immer, was natürlich darin begründet liegt, dass wir bei Acapella nicht nur die einmaligsten Motive haben, sondern auch das netteste Team. Das netteste Team ist riesengroß, rotiert am Tag ständig, es gibt kein Muß, nur viele ihr dürft, ihr könnt, macht wie ihr wollt. Das ist Arbeiten vom Feinsten.

Was braucht Frau den so? Eigentlich nichts. Die Regale sind voll, eine Minivorbestellung gab es lediglich. Hier und dort eine Kleinigkeit und bloß immer schön drauf achten, dass man bei der Motivauswahl nicht nur möglichst viele Einsatzmöglichkeiten hat, nein, auch bloß nicht das kaufen, was „alle“ haben. Ein bißchen Wiedererkennungswert sollte doch schon sein „gg“ Die Taschen wurden dann wider Erwarten doch voller und voller. Das brauchte diesmal allerdings doch einige Stunden voller Überlegungen. Früher ging das ratzfatz und man hätte nach einer Stunde heimfahren können, weil die Mittel aufgebraucht waren. Neinnnnnnnn, diesmal nicht.  Wohlüberlegtes Shopping war das, wobei es bei mir ja wirklich alles nur kleine Stempelchen sind. Die Kreativität braucht bei mir nur weißes Papier, viele tolle Motive und ein paar Farben. Kein Schnödeldö und Tüdeldü…….. wie praktisch und vor allem platzsparend.

Weil ja die Stempler – wie irrtümlich angenommen- keine große „Familie“ sind, bin ich in diesem Jahr mit Verstärkung gekommen.

Hermine brachte mir Freddy und Co mit, allerdings hatten sie gar nichts zu tun. Diese jährlichen Treffen möchte um nichts mehr missen. Es ist immer ein großes Hallo und Wie gehts, wenngleich die Zeit für intensive Gespräche doch rar ist.

Alles in allem war es ein wunderschöner Tag, ich winke mal zu Heidi mit einem dicken Dankeschön- du weißt wofür- rüber und freue mich doch jetzt schon auf nächstes Jahr, auch wenn ich weiß, dass ich doch eigentlich doch gar nichts brauche;))

„gg“ Ja, genau so ist es und wer jetzt beim Mekka nicht alles das bekommen hat, der kann bei Acapella online alles nachholen.

Ein Gedanke zu “Gruß an die Stadt Hagen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s