Eine lange Reise

durch NRW hat dieses Büchlein hinter sich gebracht und nach reiflicher Überlegung , welchen Zweck es erfüllen soll, wird nun für mich gewerkelt. Aber vorab nochmals ganz lieben Dank Hermine, du hast mich wirklich überrascht und vor allem erfreut.

<

<

Handgefilzt und handgebunden………..ein Traum oder?

Und nun zum Innenlben, oder einem Teil wenigstens:

Als Livingston die Sahara durchquerte, blieben seine afrikanischen Träger immer wieder stehen. Als er sie nach den Gründen für dieses für ihn unerklärliche Verhalten fragte antwortete einer von ihnen: …………..wir müssen warten, damit auch die Seele mitkommt.“

<

3 Gedanken zu “Eine lange Reise

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s