Auf dem Holzweg

bin ich nicht, wenn gleich auch etwas früh diesen Monat für das Herzblutprojekt. Aber anders klappt es diesmal nicht.

Zwar nicht selbst genäht, sondern nur handgelöchert und bepinselt, aber aus Holz sind diese lütten Pilzchen. Wofür braucht Frau die nun wieder? Logischerweise als Aufhübschung für kleine Anhänger.

Ja, super, und wofür die nun wieder?  Die hübschen nun noch die Bag-in-the-Bags auf und selbstverständlich bleiben die nicht bei mir, sondern gehen wieder an liebe Menschen.

Diese kleinen, faltbaren Einkaufsbeutel sind perfekt für die Handtasche und somit kann Frau immer getrost auf die hässlichen Plastiktüten verzichten.

Ein Gedanke zu “Auf dem Holzweg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s