Süßes und Saures

Ist in diesem Mini-Gugl vereint.

Zitronen-Gugl

Man nehme:

100g weiche Butter

150g Mehl

80g Zucker

2 Eier

1Vanillin

0,5 Backpulver

40g Schmand

Abrieb einer Bio-Zitrone sowie den Saft

Butter, Zucker und Eier cremig rühren, danach alle anderen Zutaten hinzufügen.

175° mittlere Schiene

Während der Backzeit bereitet man einen Zitronensirup zu, 100g Zucker, 100g Wasser und der Saft einer Zitrone aufkochen lassen und einreduzieren. Der Sirup wird über die fertigen Gugl gegossen. Yummi. Guten Hunger!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s